michaelhelming

die vorläufig letzte Fassung der Gegenwart


Außerdem PDF Drucken E-Mail

Diese Zeitschrift für zeitgemäße Literatur erscheint halbjährlich in München und druckt vor allem Texte, die das klassische Schema von Lyrik und Prosa verlassen.
Jede Ausgabe hat zwischen 50 und 60 Seiten im Din-A4-Format.

Hier veröffentlichen u.a. Armin Steigenberger und Ed Schmitt.

Beiträge von Michael Helming:

Heft 10 (02/03): Atomtextgelände
Heft 19 (11/12): Isolierte Verbindungen

www.ausserdem.de
 
< zurück   weiter >